Mit der Zeit Mit der Zeit lernst Du dass eine Hand halten nicht dasselbe ist wie eine Seele fesseln und dass Liebe nicht anlehnen bedeutet und Begleitung nicht Sicherheit. Du lernst allmählich dass Küsse keine Verträge sind und Geschenke keine Versprechen. Und Du beginnst Deine Niederlagen erhobenen Hauptes und offenen Auges hinzunehmen mit der…

Goodbye, 2013-Welcome 2014! As time goes by…

Liebes 2013, du hattest es in dir, aber sowas von. Du hast die ganze Palette menschlichen Glücks und Leidens aufgefahren, Wow, kann ich da nur sagen… Aber auch, gut, dass du heute zu Ende gehst. Ich werde die bösen Geister heute nacht mit guten Freunden austreiben, die ich auch schon monatelang nicht mehr gesehen habe.…

Rezension von „“Soul Screamers 5: Berühre meine Seele“ DARKISS

Der Verlag sagt: Kaylee ist eine Banshee, die mit ihrem Schrei den Tod besiegen kann. Aber auch den eigenen? In der Highschool ist der Teufel los. Alle Mädchen stehen auf den neuen Mathelehrer Mr Beck. Alle außer Kaylee. Denn sie erkennt, was hinter der starken Anziehungskraft des Lehrers steckt: Beck ist ein Inkubus, der sich…

Alte Werbepostkarten gut untergebracht!

Vorgestern habe ich beim Aufräumen und Ausmisten, komisch, das mache ich eigentlich ständig, diese Postkarten in mein aktuelles Tagebuch überführt. Schön, oder? The day before yesterday I found those two old advertisement postcards while cleaning and sorting things out ( I notice that I do that all the time, actually! hmpf)  I put them in…

TENNESSE WILLIAMS- DER ALTE REALIST! (und TRÄUMER!!!) A T.Williams a day…;-)

Durch ein Zitat in einem Buch bin ich mal wieder auf TENNESSEE WILLIAMS gestoßen, den alten Realisten, Träumer und Menschenkenner. Und auch HUMANISTEN (Das sind für mich MENSCHENVERSTEHER ohne MENSCHENVERURTEILER zu sein)  “What is straight? A line can be straight, or a street, but the human heart, oh, no, it’s curved like a road through…

TAG 2 Veränderung comes from the outside…

ERINNERUNGEN SIND KEINE DINGE! Ich brauche keine DINGE um mich zu erinnern! Ich bin frei und kann loslassen! LIEBE UND ZUNEIGUNG SIND KEINE DINGE! Sondern Gutgemeintes, wo sich offenbart, dass nicht jeder einen wirklich kennt!!!!!! ICH HÄNGE MEIN HERZ AN DINGE UND SACHEN, Das ist falsch! Nur weil ich sie besitze, machen Sie mich nicht…

Wochenrückblick KW 19

Gemacht? total viel. Ehrlich. Muttertagsgeschenke gekauft bei Ikccc und habe eins schon abgeliefert. Die Glossyboxmuttertag war super. Meine Mutter hat sich gefreut. Denn ich war aushäusig im schönen Oberberger Heimatland. Ich habe mir einen wirklich fiesen Zug geholt und konnte 2 Nächte nicht schlafen. Ich bin viel Auto gefahren.  Habe viel Tagebuch geschrieben. Habe viel…

Florence + the machine + Fidi von Dunkelrot (Jetzt ist es raus-Puh)

Ich war so geduldig, oh so geduldig, Euch NICHT zu erzählen, was Freitag, den 30. März in Köln für mich passiert ist. Aber leider hat die Plattenfirma die versprochenen Bilder mit mir und Florence und den anderen Gewinnern IMMER NOCH NICHT gesendet. Ich reiche es nach, versprochen. Ich wollte auf dieses Konzert im Kölner E-Werk,…

morbide Photos und mehr…

    Hier mal schöne tolle Photos, die ich mal im Netz gefunden habe…. Für alle Freund(e)innen des Morbiden! Anbei hat mich das Selbermachbuch von Susanne Klingner dazu inspiriert, jetzt auch einfach mal so aufzuschreiben, was ich so fabriziere. Hier ein Update: SAMSTAG: Lemon Meringue Pie (Backmischung) nix geworden :-(((( Plätzchen mit Verzierung (Backmischung mit…

Monatsrückblick [01/12]

Ein Stöckchen, bei kleine Fluchten endeckt und beim Schäfchen aufgesammelt: Gelesen: „Mit dem Sterben leben“/Dorothea Mihm, „Hab ich selbstgemacht“/Susanne Klingner, „Herbstwind“/Martin Kuchejda etc. pp Gesungen: im Auto ständig und alles, unter der Dusche „Edelweiss“ aus The Sound of Music und immer wieder gerne „Somebody“ von Depeche Mode Gehört: Bruce Springsteen, Gotye s „Somebody that I…