Ich habe heute einen Vogel überfahren.
35 Jahre lang, oder sagen wir 17 Jahre lang habe ich geglaubt, egal, wie nah Vögel vor einem Auto sind, die fliegen immer weg, die fliegen immer weg.
Nee.
Und das Schlimmste, es ist, wie wenn man über einen kleinen Stein oder Hubbel fährt, man merkt es eigentlich gar nicht.

also, denke ich mir, wieviele Vögel habe ich schon unbewusst überfahren?


das war mein 1. bewusster.


KOMISCH fühl ich mich jetzt als Vogelmörderin.

close

Lust auf dunkelrote Inspirationen?

Dann melde dich zu meinem Newsletter an, ich freue mich!

Mit dieser Anmeldung erhältst du ab und an dunkelrote Inspirationen, die das Leben besser machen - von Menschen, Dingen, Orten und Feinstofflichem. Und natürlich über aktuelle Beiträge.

Die Anmeldung kannst du natürlich jederzeit widerrufen - dafür befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink.

*Mehr zum Newsletter findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.