2021- meine Kulturempfehlungen TEIL 1- oder aber auch, wie ich im Coronajahr 2 wieder viel zu viele Serien streamte…

Das Coronajahr 2 war bei mir auch wieder geprägt von zuviel Streamingdienstangebot- Inanspruchnahmen, wenn ich ehrlich bin… Ich habe zwar auch viel gelesen, aber Serien und Filme waren mein ein und alles.. und natürlich: MUSIK. MUSIK. MUSIK. Heute geht es aber erstmal um die bewegten Bilder:

Hier meine Top-Serien-Entdeckungen des Jahres 2021 und ein paar Filme sind auch dabei :

  1. THE SERPENT spannend, aufwühlend und in Miniserienform erzählt diese Netflixproduktion die wahre Geschichte eines Serienkillers auf dem Hippietrail in den 70er Jahren. Wirklich meine Nummer 1 2021. Im Original auch toll der niederländische Ermittler.

NEW AMSTERDAM.

Ja und wieder eine Krankenhausserie, denn The GOOD DOCTOR liebe ich ja nach wie vor. Aber die Geschichten dieses Krankenhauses um seinen Leiter Max Goodwin und sein Team, Lauren, Floyd, Iggy und Helen sind mir ans Herz gewachsen. In der aktuellen Staffel vermisse ich allerdings schmerzlich Dr. Kapoor.

SEX EDUCATON. Ja, genau, ein wenig Sexualpädagogik hat noch keinem geschadet. Witzig, mit Lernzuwachs, typisch Englisch und sehr sehr lustig. Ich mag sie halt und sie ist nur zu empfehlen.

GOLIATH.

Mit einem herausragenden Billy Bob Thornton als abgehalfterter Rechtsanwalt in seiner letzten Staffel. Immer sehenswert und gesellschaftskritisch. In der letzten Staffel geht es um Schmerzmittelabhängigkeit und das große Geld, was damit gemacht wird.

einer der Filmfilme des Jahres 2021, zumindest ich habe ihn erst dieses Jahr gesehen:

Bohemian Rhapsody mit dem fantastischen Rami Malek. Wer Queen mag, wird diesen Film lieben!

Ein ganz anderes Genre, aber sehr unterhaltsam und romantisch ist dieser russische Film:

Zum Abschluss noch ein Film, der mich wirklich fasziniert hat und den ich immer wieder schauen kann. Wie wäre es, wenn man ewig lebt? Wunderbar und zeitlos.

Das sind wirklich nur ein paar Empfehlungen, aber ich hoffe, ihr geniesst sie so wie ich! Sie sind sehr anglophil, aber das ist ja mein persönlicher Geschmack! Macht es euch hyggelig!

close

Lust auf dunkelrote Inspirationen?

Dann melde dich zu meinem Newsletter an, ich freue mich!

Mit dieser Anmeldung erhältst du ab und an dunkelrote Inspirationen, die das Leben besser machen - von Menschen, Dingen, Orten und Feinstofflichem. Und natürlich über aktuelle Beiträge.

Die Anmeldung kannst du natürlich jederzeit widerrufen - dafür befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink.

*Mehr zum Newsletter findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.