Rezension: A Modern Way to Schreber

A modern way to Schreber- Knesebeck Verlag

Frühlingszeit-Gartenzeit! Rezension: A Modern Way to Schreber – Laubentraum & Gartenglück von Anne Peter & Jens Amende. Das #rezensionsexemplar wurde mir vom knesebeck_verlag zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür! 

Meine Meinung ist unbezahlt und nicht beeinflussbar.

Bei dem frühlingshaften Wetter lockt der Garten und wenn sich dieser nicht direkt am Haus befindet, gibt es ja noch den Schrebergarten, die eigene Laube mitten im Grünenum sich lauschig zu fühlen, ist grandios, oder? 

Inhalt: Die Sehnsucht nach dem eigenen Garten wird immer größer – was als spießig galt, ist heute DER Kompromiss zwischen Nähe zur Natur und Lust am Stadtleben. Immer mehr Menschen zieht es in die Kleingartenanlage, wo sie sich den Traum vom finanzierbaren Tiny Home als Rückzugsort erfüllen. Wie die eigene Parzelle zur kreativen Spielwiese werden kann, zeigt dieses Gartenbuch anhand von über 20 Kleingärten und deren Besitzer:innen. Gartenneulinge bekommen zudem Tipps und Tricks, Anleitungen für eigene Projekte , Backgroundwissen zur Pflanzenpflege und Rezepte für die Verarbeitung der selbstangebauten Obst- und Gemüsesorten. 

A Modern Way to Schreber, Knesebeck Verlag

MEINE MEINUNG: Ich finde das Format und die Haptik des Buches sehr gut gelungen. Das Stöbern im Buch macht Spaß und es ist transportabel. Die Grafik und Gestaltung ist klar und deutlich, als LeserIn weiss ich immer, wo es langgeht, so etwas schätze ich sehr.
Das Buch bietet viele Anregungen für eine kreative Gartengestaltung, die inspiriert, den Schrebergarten neu zu erfinden. Der Schrebergarten als Ort der Ruhe und Kraft in einer immer hektischer werdenden Welt findet so seine Bedeutung. Zum Nachahmen mit praktischen Tipps rund um den Garten sehr gut geeignet! Dies schafft das Buch durch die Leidenschaftlichkeit des Autorenpaares welches das Lebensgefühl der Laube wirklich modern interpretiert!

Ein wunderbares Buch! Toll!
5/5 Sternen
PS: Das Autorenduo hat auch einen Account hier:

Schaut doch mal rein @nyponhus 😉 
#sachbuch#gardeninspo#gartenliebe#schrebergarten#kleingartenverein#abinsbeet#bookish#bookstagram#lesenbildet#bookstagramgermany#buchblogger#gartengestaltung#bauerngarten#naturnahergarten#laubenliebe#knesebeck

close

Lust auf dunkelrote Inspirationen?

Dann melde dich zu meinem Newsletter an, ich freue mich!

Mit dieser Anmeldung erhältst du ab und an dunkelrote Inspirationen, die das Leben besser machen - von Menschen, Dingen, Orten und Feinstofflichem. Und natürlich über aktuelle Beiträge.

Die Anmeldung kannst du natürlich jederzeit widerrufen - dafür befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink.

*Mehr zum Newsletter findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.