Kann Spuren von Sternen enthalten … 4. März 2022

Kann Spuren von Sternen enthalten… jawoll!!!

Neues Lebensjahr, neuer Start und möge der Geburtstagswunsch der lieben Tina wahr werden, denn das wünsche ich mir sehr :

„unvergesslich schöne Momente mit unfassbar lieben Menschen die dein Tagebuch mit Erinnerungen füllen von unzähligen besonderen Augenblicken…💫♥️🤩🌸

Mir selbst habe ich zu meinem gestrigen Geburtstag ein Comeback (m) einer Reihe auf hier dem Blog geschenkt, 

KANN SPUREN VON STERNEN ENTHALTEN!💫💫💫💫💫

Worum geht es bei dieser Reihe? Es geht um Feinstoffliches, um Dinge, die mich bewegen, mich anrühren, mich verstören, in denen aber manchmal auch eine Sternschnuppe, ein Sternenfunkeln hinter den grauen und dunklen Wolken hervorblitzt…

GEBURTSTAG

Mein Geburtstag war gestern so ein Tag, der mich irgendwie gestört, verstört hat, das Älterwerden klar, das ist immer eine Selbstauseinandersetzung wert aber auch der Rückblick auf die vergangenen Jahre! Konnte ich 2020 noch kurz vor dem Lockdown ein paar liebe Menschen einladen, fiel der Geburtstag letztes Jahr natürlich irgendwie anders aus…

In diesem Jahr aber hatte ich Hoffnung… manche haben schon die 4.Impfung hinter sich, es wird in NRW ab heute gelockert, was das Zeug hält und vor ca 2 Wochen keimte in mir der Gedanke auf, man / ich könnte mal wieder feiern…

Als die Pläne sich verfestigten, spitzte sich in Osteuropa die Lage zu… und BUMS, eine Woche vor meinem Geburtstag brach eine niegekannte Hölle auf uns alle los…

Wie gestern eine liebe Freundin schrieb, „Wer hätte gedacht, dass wir in unserem Leben mal eine Pandemie und einen so geografisch nahen Krieg erleben werden?“

Ja, das hätte ich nicht gedacht. Im Herbst 2019, eventuell sogar Weihnachten 2019 hätte ich allen den Vogel gezeigt…

Ich fühle mich klein und ohnmächtig ob der Situation, die so viele Menschen ja trifft und ich bin im Moment ja auch nur (Und Gott sei Dank) erschrockene Beobachterin…aber das tägliche Leben geht weiter und es passieren auch im näheren Umfeld die kleineren und größeren Katastrophen, die jeden von uns ja on Top beschäftigen…

So stand dieser Geburtstag im März 22 nicht unter einem gefühlsmäßig guten Stern… und ich habe gestern (Eventuell auch hormonell bedingt) die ein oder andere Träne des Selbstmitleids, der Freude und auch des Horrors dieser Zeit vergossen… das tat gut aber tat auch schlecht, ich will ehrlich sein…

ABER:
Der gestrige Tag enhielt auch wundervolle Spuren von Sternen, kurze #lichtblicke (Monatsthema von Bettina @die_alltagsfeierin , der ich auch für das besondere Geschenk danke-bald mehr…) von so vielen lieben Menschen  #sovielliebesovieldank🌸🌸🌸🌸🌸, die mir diesen Tag wirklich erhellt haben, mit denen ich gestern lachen und weinen konnte, die mich reich beschenkt haben und die mich annehmen, wie ich bin. Es war quasi ein Sternenmeer, welches mich umspülte, oder eine warme Dusche aus Sternschnuppenregen… ich bin da innerlich tief bewegt und voller Dankbarkeit!!!

Soviel Sonne im innen und außen, aber eben auch manchen Schatten, gepaart mit Trübsinn und natürlich auch etwas Melancholie und Nostalgie, bezogen auf mein Leben und das Leben im Allgemeinen dieser Tage im März…😅😅😅
Eine Sternschnuppe war auch die spontane Beteiligung an der Spendenaktion von meinem Instagramaccount @dunkelrotsale, die in kurzer Zeit 50 Euro erbrachte, die ich schon für humanitäre Hilfe #standwithukraine gespendet habe… 🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦Herzlichen DANK allen Käuferinnen! 

Das war das Comeback von KANN SPUREN VON STERNEN ENTHALTEN, diese Reihe wird unregelmäßig erscheinen!!!!! Die #happyweekend- Inspirationen kommen aber auch noch!!!!

Habt einen guten Freitag! 💫💫💫💫


#shine on!
#kannspurenvonsternenenthalten
#kannspurenvonsternenenthaltenvondunkelrot.de
#happybirthdaytome
#eingraueshaar
#märzmomente
#märzenkind
#schnapszahlgeburtstag
#dunkelroteinspirationen
#happyweekend
#mafflumomente
#wunsch
#wirlesenuns
#persönlicheempfehlungen
#soundtrackofmylife
#instalehrerzimmer
#teachersfollowteachers
#lehrerin
#weihnachtsferien
#timetotakeinthegoodlife

close

Lust auf dunkelrote Inspirationen?

Dann melde dich zu meinem Newsletter an, ich freue mich!

Mit dieser Anmeldung erhältst du ab und an dunkelrote Inspirationen, die das Leben besser machen - von Menschen, Dingen, Orten und Feinstofflichem. Und natürlich über aktuelle Beiträge.

Die Anmeldung kannst du natürlich jederzeit widerrufen - dafür befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink.

*Mehr zum Newsletter findest du in meiner Datenschutzerklärung.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.