Rezension: Die Suche-Jane Harper

Buchtitel Die Suche
buchtitel-die-suche

Oh, ich liebe Jane Harper, seitdem ich ihr erstes Buch The Dry gelesen habe! Und auch diesmal wurde ich bei „Die Suche“ nicht enttäuscht. Ein komplizierter Krimi, der sich Zeit nimmt, menschliches Verhalten präzise zu beobachten, diese Verhaltensweisen verstehbar zu machen und handfeste Investigation. Ich bin begeistert. Auch das Setting in Australien ist immer wieder reizvoll. Denn hier ist die geopgraphische Landschaft und Topographie immer Teil der inneren Landkarte der Helden und Antihelden, der Verbrecher und der Jäger…

Ein total schönes Leseerlebnis, welches mich auch ohne Gewaltdarstellungen sehr gefesselt hat! Auch die Übersetzung ist super und hat mir an nichts Atmosphärischem fehlen lassen.
„Die Suche“ ist bei #rüttenundloeningverlag erschienen und wurde mir über @netgalleyde zur Verfügung gestellt. Vielen DANK! 

Inhalt:

„Der Bundesermittler Aaron Falk ist auf dem Weg ins südaustralische Weinland, um bei einer Taufe dabei zu sein. Genau vor einem Jahr ist dort eine Frau verschwunden: Kim Gillespie hat offenbar ihr schlafendes Kind auf einer Kirmes zurückgelassen. Danach hat sie niemand mehr gesehen. Das Rätsel ihres Verschwindens ist immer noch nicht gelöst, und eine neue Suche beginnt. Falk versucht, die letzten Schritte von Kim zu rekonstruieren.

Er begreift, dass die Ermittler vermutlich einen Fehler begangen haben: Sie haben das gesehen, was sie sehen wollten – und sind auf eine große Täuschung hereingefallen …“

Ich kann nur sagen, lest Jane Harper, auch wenn die Temperaturen dort so anders sind als hier… einfach eine tolle Kriminalromanautorin, die kongenial ins Deutsche übersetzt ist! 

#thedry#diesuche#janeharper#krimi#thriller#buchbloggerin

#mafflumomente#instalehrerzimmer#lesenmachtglücklich

#bookstagramgermany#bookish#suspense#leseempfehlung

Lust auf dunkelrote Inspirationen?

Dann melde dich zu meinem Newsletter an, ich freue mich!

Mit dieser Anmeldung erhältst du ab und an dunkelrote Inspirationen, die das Leben besser machen - von Menschen, Dingen, Orten und Feinstofflichem. Und natürlich über aktuelle Beiträge.

Die Anmeldung kannst du natürlich jederzeit widerrufen - dafür befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink.

*Mehr zum Newsletter findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert