Rezension: Das dritte Licht / Foster- Claire Keegan

Buchtitel Das dritte Licht
Buchtitel Das dritte Licht

So ein berührendes Buch habe ich lange nicht mehr gelesen! Ich war ehrlich so so berührt von der deutschen Ausgabe von Claire Keegans Meisterwerk, „Das dritte Licht“, erschienen im @steidkverlag. Danke an @negalleyde für das Rezensionsexemplar!

Zum Inhalt:

„Irland, zu Beginn der 1980er Jahre: An einem heißen Sommertag liefert ein Vater seine kleine Tochter bei entfernten Verwandten auf einer Farm im tiefsten Wexford ab. Seine Frau ist schon wieder schwanger, noch ein Maul wird zu stopfen sein. So findet sich das Mädchen bei dem kinderlosen Ehepaar John und Edna Kinsella wieder. An einem ungewohnt schönen und behaglichen Ort, wo es Milch und Rhabarber und Zuwendung im Überfluss gibt. Aber auch ein trauriges Geheimnis, das einen Schatten auf die leuchtend leichten Tage wirft, in denen das Mädchen lernt, was Familie bedeuten kann.“


Meine Meinung:

Absolute Leseempfehlung für die tiefen Gefühle, die einen hinterrücks überfallen, über unsägliche Traurigkeit und Einsamkeit, die man erst begreift, wenn etwas Warmes, Leichtes ins eigene Leben kommt- wie bei dem namenlosen Mädchen, welches dann der Tragweite dieser Gefühle gar nicht zu trauen scheint, aber dann daran reift, erwachsen wird und die Begriffe elterliche Liebe und Vertrauen eventuell ganz neu lernt. Denn alles ist neu für sie- Aufmerksamkeit, Essen, soziale Kontakte, ein Ausflug in die Stadt, eine Vaterfigur, die etwas ganz Besonderes ist und eine verwaiste Mutter, die einer Abgeschobenen wieder neue Hoffnung gibt, durch authentische (Mutter), also Liebe ohne Bedingungen zu stellen, Ausstrahlung!!!!

Herzzerreißend, zärtlich, voller Wärme und wunderschön geschrieben (karg but on point) , auf irisch (Originaltitel der Novella ist Foster) und deutsch!

#dasdrittelicht #clairekeegan #foster #mafflumomente #heartstrings 

#bookish #bookstagramgermany #netgalleyde

Lust auf dunkelrote Inspirationen?

Dann melde dich zu meinem Newsletter an, ich freue mich!

Mit dieser Anmeldung erhältst du ab und an dunkelrote Inspirationen, die das Leben besser machen - von Menschen, Dingen, Orten und Feinstofflichem. Und natürlich über aktuelle Beiträge.

Die Anmeldung kannst du natürlich jederzeit widerrufen - dafür befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink.

*Mehr zum Newsletter findest du in meiner Datenschutzerklärung.

@ 2024 Dunkelrot | Friederike Kaemper | Beckelmannsweg 10a | 46342 Velen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert