Rezension: Unberechenbar- Dana Spiotta

Buchtitel Unberechenbar
Buchtitel Unberechenbar

Eine menopausale Heldin, die in „a whim“ ihr Leben ändert, ihren Eingebungen vertraut, um das Eigene zu tun, sich selbst wiederzufinden… dies und vieles mehr findet man im Roman „Unberechenbar“ von Dana Spiotta , der Ende Januar bei @kjonaverlag erscheint.

Es wurde mir von @netgalleyde zur Verfügung gestellt. Herzlichen DANK!


Zum Inhalt:

Sam Raymond, 53, tut das, was viele Frauen in ihrem Alter sich wünschen: Sie ändert ihr Leben. Als sie sich in ein heruntergekommenes Haus im Problemviertel von Syracuse verliebt, kauft sie es kurzerhand. Und bemerkt erst zwei Atemzüge später, dass sie somit wohl ihre Familie verlassen wird. Fortan werden ihre Nächte von Selbstzweifeln und Polizeisirenen zerschnitten.

Ihre Tochter antwortet nicht mehr auf ihre Nachrichten. Und in den Augen ihrer Mutter ist Sam ohnehin auf dem Ego-Trip. Als Sam in ihrer neuen Nachbarschaft schließlich Zeugin eines Gewaltverbrechens wird, scheint ihr Traum von einem selbstbestimmten Leben jäh vorbei. Schonungslos aufrichtig erzählt Dana Spiotta vom Älterwerden, von Liebe, Zerrissenheit und dem Mut, den wir aufbringen müssen, um miteinander in echte Verbindung zu treten.“


Meine Meinung:

Ja, die Worte passen! Schonungslos und aufrichtig hat der Roman auf mich Eindruck gemacht! Leider kam ich mit der deutschen Übersetzung nicht zurecht, mein Lesefluss stellte sich nicht ein, deswegen habe ich das Buch dann auf Englisch weitergelesen.

Wayward- Dana Spiotta

Wer der Originalsprache mächtig ist, sollte auf jeden Fall mal in die Version hereinlesen! Das Buch ist ne Wucht- fesselnd, die Beschreibungen packten mich und ich habe mich in vielen Gedanken und Gefühlen wiedererkannt.

Ein ganz großer Wurf!

#mafflumomente #instalehrerzimmer #psychologie #bookstagramgermany 

#netgalleyde #absurditäten #belletristik #danaspiotta 

#unberechenbar #wayward #NetGalleyDE!

Lust auf dunkelrote Inspirationen?

Dann melde dich zu meinem Newsletter an, ich freue mich!

Mit dieser Anmeldung erhältst du ab und an dunkelrote Inspirationen, die das Leben besser machen - von Menschen, Dingen, Orten und Feinstofflichem. Und natürlich über aktuelle Beiträge.

Die Anmeldung kannst du natürlich jederzeit widerrufen - dafür befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink.

*Mehr zum Newsletter findest du in meiner Datenschutzerklärung.

@ 2024 Dunkelrot | Friederike Kaemper | Beckelmannsweg 10a | 46342 Velen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert