Schlagwort: Bücherliebe

Rezension: Jodie Picoult, UMWEGE DES LEBENS

Ja, die Jodie Picoult, bekannt geworden ist sie als Verfasserin unendlicher Dilemmasituationen, die man keinem Menschen zumuten möchte. Bei Picoult werden sie real, ob Amoklauf, in den die eigenen Kinder involviert werden könnten, oder

Herbstzeit-Lesezeit! Die Vermissten aus Boundary Point

Rezension: Die Vermissten aus Boundarypoint von Andree Michaud aus dem BTB-Verlag. Es ist ein Rezensionsexemplar von Bloggerportal, herzlichen DANK! Meine Meinung bleibt meine eigene.  Inhalt: „Die Sonne brennt über Boundary Pond,… Weiterlesen