Gedanken zum Jahreswechsel 2015/2016

Wahnsinn! Einen Monat Shoppingban ist bald überstanden! Trotz Weihnachten und Sonstigem oder vielleicht wegen Weihnachten und Sonstigem… Meine Lieben haben mich überreich beschenkt und an mich gedacht… So kann ich einiges von meiner Wunschliste streichen… Richtig schwer ist es, auf Bücher zu verzichten, mein Einkaufskorb bei einem Bücherhändler wird immer praller… Heute ist der 31.12.2015 …

Mehr oder minder verkühlt, erkältet und fürsorgebedürftig fahre ich zig Kilometer ab durch meine immer noch neue Heimat, dem Land der Mäusebussarde, endloser Weiten und roter Klinkerbauten. Auf den Straßen weiche ich kecken Fasanen aus, die stolz die Landstraße als Kings Highway missverstehen und sehe jeden Tag hier ROADRAGE in Form von Kaninchen, Vögeln, Hasen, …

GOOD VIBES ONLY…zwischen Melancholie und Selbstironie und Jux… I like the word…

Wenn man sich morgens auf der Arbeit schon erbricht, den ganzen Tag vor lauter schwächeln Filme gucken muss****unterhaltsam, dieser, Impulse setzend, jener) und sich dann noch in den Zeigefinger schneidet, ist es Zeit für ein paar GOOD VIBES (sentimental, kitschig und abgedreht): Annett louisan klick*****   ;-)))) Killers klick***** She & Him klick***** Fred Timm klick***** …

Happy birthday, Murakami!

Mehr über Haruki Murakami: KLICK*****   Absolutes Lieblingsbuch: Kafka am Strand/Kafka on the shore   GUCK MAL HIER: KLICK****** und hier: KLICK****** “Lost opportunities, lost possibilities, feelings we can never get back. That’s part of what it means to be alive. But inside our heads – at least that’s where I imagine it – there’s …

Goodbye, 2013-Welcome 2014! As time goes by…

Liebes 2013, du hattest es in dir, aber sowas von. Du hast die ganze Palette menschlichen Glücks und Leidens aufgefahren, Wow, kann ich da nur sagen… Aber auch, gut, dass du heute zu Ende gehst. Ich werde die bösen Geister heute nacht mit guten Freunden austreiben, die ich auch schon monatelang nicht mehr gesehen habe. …