Schlagwort: Vintage

Produktempfehlung: Kartenset „Love Jane Austen“

Zumindest für mich! Es ist DIE Autorin, die mich seit der Jugend begleitet! Treuer Colin-Firth- Fan als Mr. Darcy, wandelte ich doch am Teich der berühmten wetshirt-scene vor ca 25 Jahren und sah mir alle Verfilmungen (ja, sogar auch die letzte mit Dakota) hoffungsfroh an!

Happy Weekend Vol. 17-dunkelrote Inspirationen, die das Leben besser machen

Wer Rockbands mag und die Musik der 70er, der ist mit diesem Musikfilm von Cameron Crowe (Was macht der eigentlich jetzt?) immer noch sehr gut unterhalten und berührt. Einfach nur wundervoll! Ich habe diesen Film alleine 5-8 Mal in einem Kino gesehen! (Was nicht unbedingt ein Qualitätsgarant ist- aber der Film ist über 20 Jahre alt und immer noch absolut wundervoll und famos!

shopping ban/ SHOPPING STOP NR.8 #dunkelrotshoppingban

    Willkommen 2016! Mein Shoppingban geht weiter. Hier ein kleiner Bericht! Mein Konto ist schon ganz schön leer, weil im Januar ja traditionell ziemlich viel abgebucht wird…. Das macht… Weiterlesen

zum 3. Mal reblogged und das aus gutem Grund: MEMENTO MORI- Viktorianische TOTENBILDER vgl. THE OTHERS

Alles hat angefangen mit meiner Religionslehrerin, die uns die Verfilmung von Evelin Waughs „Tod in Hollywood“ in der 10. Klasse präsentierte. Es setzte sich fort mit Harold & Maude und dann allmählich mit SIX FEET UNDER. Die passende Ausstellung zum Tod in den Kulturen habe ich verpasst. Aber mittlerweile englische, italienische und amerikanische Friedhöfe besucht.

Ein neuer Tisch von Almira! (und noch Ostergedöns nachträglich…) und ein besonderer Jupp

das war eine fantastische Osterüberraschung! mein neuer Tisch von Almira! selbst bearbeitet im Shabbylook. Mein Herz tanzt!   und noch mehr Osterimpressionen…   Eiscafedeko in MS… und noch ein besonderer… Weiterlesen